Die Uhrenmodelle von IWC sind weltweit bekannt. Die Internetnational Watch Co. AG gibt es seit 1868 in Schaffhausen und sorgt somit seit Jahren für ausgezeichnete und besondere Uhren. IWC bietet einen hohen Standard, ob nun Portugieser, Da Vinci, Ingenieur, Fliegeruhr oder Aquatimer. Hierbei legt IWC hohen Wert auf ein zeitloses und zugleich klassisches Design, jedoch darf auch die technologische Art der Uhr nicht zu kurz kommen. Die Geschichte von IWC bekannt mit dem Ingenieur aus Bosten, Ariosto Jones. Dieser fand in Schaffhausen ein neu errichtetes Wasserkraftwerk für seine Maschinen. Dies bot ideale Bedingungen um den Traum von Ariosto Jone durchzuführen: perfekte Mechanische Uhrwerke bauen. Diese Uhren gehören heute zu einer der hochwertigsten und geschätzten Uhren auf der ganzen Welt. Seit 2000 gehört das Unternehmen IWC, welches seinen Firmensitz immer noch in Schaffhausen hat, zum Luxusgüterkonzern Richemont. Die edlen Uhren werden hier von rund 560 Mitarbeitern gefertigt. Neben Zeit- und Datumsanzeige, verfügen die Uhren von ICW noch über weitere kleine Zusatzfunktionen wie Mondphasen, Gangreserve oder einem ewigen Kalender.

Uhrenmodell Portugieser – der Klassiker von IWC

Einer der bekanntesten Uhren der Marke IWC ist der Portugieser. Diese wunderschöne Uhr ist ein Mythos der Seefahrt. 1939 entstand die erste Uhr aus der Reihe Portugieser. Die Merkmale eines Portugieser sind, dass sie hochpräzise sind zusammen mit einem Taschenuhrwerk. Da diese Uhr so erfolgreich war, wurde 1993 eine Sonderserie von ihr aufgelegt, zu dem 125-jährigen Jubiläum. Im Jahre 2000 kam dann das Kaliber 5000 hinzu. Die IWC Portugieser Automatik ist das größte auf dem Markt befindliche IWC-Automatikwerk, das Kaliber 51011. Dieses Kaliber ist aber auf keinen Fall klobig oder störend. ICW hat besonders darauf geachtete, das auch Frauen diese Uhr problemlos und elegant tragen können. Der IWC Portugieser hat eine Gangreserve von rund 7 Tagen, somit ist die Uhr ein richtiger Dauerläufer. Ebenfalls gehören noch einige technische Spielereien zu einem klassischen Portugieser. Wie zum Beispiel Tourbillon, Minutenrepetition Chrono und Ewiger Kalender. Im Jahr 2003 präsentiert IWC die Portugieser Perpetual Calendar Uhr, mit einer vollkommen neuen Mondphasenanzeige. Bei dieser neuen Mondphasenanzeige wird der Mondstand für beide Hemisphären angezeigt. Ebenfalls sind diese Portugieser einer der genausten auf dem Markt. Erst nach etwa 577 Jahren würde die Uhr um einen Tag abweichen. Noch heute bietet der Portugieser eine moderne Uhr mit einem nostalgischen Design.

Große Auswahl an Uhren von IWC

Bei allen Uhrenmodellen von IWC wird auf hohe Qualität und Schönheit geachtet. Besonders viel Wert wird auf das Ziffernblatt, die Zeiger, das Gehäuse und die Bänder gelegt. Somit bleibt eine Uhr von IWC jederzeit schlicht und klassisch, aber dennoch Zeitgemäß. Einer der komplizierteste Uhren aus dem Hause IWC ist der Davinci. Hier wird ein komplizierter ewiger Kalender genutzt, sowie eine kompromisslose gradlinige Gestaltung. Natürlich setzt IWC auch auf besondere und hochwertige Materialien. Nur so kann das Unternehmen die hohe Qualität und Funktionalität gewährleisten. Über all die Jahre hat sich das Unternehmen ständig weiterentwickelt und neue Technologien eingeführt. Wie zum Beispiel ein Quarz Chronographenwerk oder neue Zeiger, Gehäuse oder Tourbillon. Jede einzelne Uhr aus dem Hause IWC ist reine Uhrmacherkunst. Uhren von IWC gibt es nicht nur für Herren, sondern auch für das zarte Geschlecht. Zwar produziert das Unternehmen überwiegend für Herren, jedoch gibt es einige Modelle auch für Damen. Bei den Herren der Schöpfung ist der Portugieser am beliebtesten. Bei Frauen gibt es noch keinen klaren Trend, welches Uhrenmodell hier das beliebteste ist. Aber im Grunde sind alle Uhren von ICW ein Meisterwerk und bieten die höchste Art der Uhrmacherkunst an, sowohl für Damen als auch für Herren. Die Preise für Portugieser und Co. sind sehr unterschiedlich, liegen jedoch in der oberen Preisklasse. Allerdings lohnt sich ein Kauf einer Uhr der Firma IWC, da man hohe Qualität und lange Lebensdauer garantiert bekommt.

IWC Portugieser Ratrapante Chronograph
Impressum | Bildnachweis /* */