Die Schweizer Uhrenhersteller Breitling stellt schon seit 1884 Uhren verschiedenster Art her. Dabei ist das Markenzeichen dieses Unternehmens vor allem die Qualität und die gute Verarbeitung der Produkte. Besonders spezialisiert hat sich die Firma dabei auf die Herstellung von Pilotenuhren. Im Laufe der Firmengeschichte wurde aber auch Ausrüstung für britische Flugzeuge hergestellt, so dass Breitling seine Erfahrung auf diesem Gebiet immer weiter verbessern konnte. Dies kam auch den Armbanduhren zu Gute, die im Laufe der Jahre immer besser wurden. Besonders die Technik war dabei ein wichtiger Aspekt, der für die Uhren von Breitling sprachen. Eine bekannte Uhrenserie der Firma sind die der Aeromarine. Hier kann man eine große Auswahl an Modellen finden, wobei für jeden Geschmack etwas Passendes vorhanden ist.

Die Aeromarine von Breitling

Das Markenzeichen von den Uhren der Serie Aeromarine von Breitling, ist zum einen ihr Metallgehäuse aus Edelstahl, welches sie stoßfest macht. Das Gehäuse garantiert zusätzlich auch für die lange Lebensdauer der Uhren, selbst wenn man diese täglich nutzen sollte. Außerdem sind die Produkte bis zu 300 Meter wasserdicht, so dass man sie sogar zum Tauchen verwenden kann. Das Armband der Uhren besteht dabei meist ebenfalls aus Metall, es gibt aber auch Varianten, bei denen die Bänder aus hochwertigem Leder gefertigt sind. Ein anderes Markenzeichen der Aeromarine Uhren von Breitling ist ihr übersichtliches Ziffernblatt, welches bei Weitem nicht nur die Stunden, Minuten und Sekunden angibt. Hier kann man unter anderem auch eine Stoppuhrfunktion verwenden, das Datum ablesen oder Alarm einstellen. Der Aufzug der Uhrenwerke findet dabei entweder über die Krone oder aber automatisch statt. Bei dem automatischen Uhrwerk, wird die Kraft der Bewegung beim Tragen des Produkts, von einem Rotor aufgenommen und auf die Feder übertragen, die die Uhr am Laufen hält. Dank der guten Qualität der Uhren und dem automatischen Uhrwerk, haben diese eine Gangreservezeit von 40 bis 55 Stunden, in denen die Uhr nicht bewegt werden muss, um arbeiten zu können. Zum Schluss ist bei diesen Uhren, noch die Abmessung von Bedeutung. Diese ermöglichen zum einen, einen bequemen Tragekomfort aber auch einen guten Überblick über die Anzeigen und Funktionen der Armbanduhr.
Besonders bekannt sind bei den Aeromarine Uhren von Breitling, die Breitling Super Avenger, die Breitling Aeromarine Colt Automatic, die Breitling Colt Oceane und die Breitling Automatik 300 M WR.

Aeromarine Uhren kaufen

Wenn man sich eine Aeromarine Uhr kaufen möchte, sollte man das Internet oder aber ein Uhrenfachgeschäft nutzen. Dabei hat das Internet den Vorteil, dass man schnell, sicher und vor allem einfach alle infrage kommenden Uhrenmodelle vergleichen kann. Dafür stehen einem hilfreiche Informationen und Angaben zur Verfügung, wie zum Beispiel: Listen mit den Preisen, genaue Beschreibungen und bestimmte Produktinformationen. Außerdem gibt es auf vielen der Webseiten auch noch Bewertungen von Kunden, die die Funktionen und Vorzüge der einzelnen Uhren genau beschreiben. Ein anderer Vorteil im Internet ist es, dass man durchaus einen günstigen Preis der Uhren erzielen kann, wenn man sich Zeit beim Vergleichen lässt und möglichst mehrere Webseiten besucht.
Wenn man jedoch nicht genau weiß, auf was man bei den Uhren von Breitling achten muss, dann sollte man sich in einem Fachgeschäft beraten lassen. Hier muss man zwar unter Umstände lange Fahrten in Kauf nehmen und mit einem höheren Preis rechnen, dafür findet man sicher das Passende für sich. Ebenfalls ein Vorteil von den Geschäften ist, dass man die Uhren vor dem Kauf anprobieren kann, um ihre Passform zu testen. Zuletzt ist bei dieser Variante noch eine durchaus wichtige positive Eigenschaft, dass man immer einen Ansprechpartner hat, an den man sich wenden kann, wenn es Probleme mit der Uhr geben sollte oder man bestimmte Fragen klären möchte. Auch hier sollte man sich genügend Bedenkzeit nehmen und sogar verschiedene Geschäfte besuchen, wenn einem dies möglich ist.

Werbefilm des Uhrenherstellers Breitling
Impressum | Bildnachweis /* */